Info und Bilder

 

Maicoletta 250

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hersteller:

 

Maico- Werke Pfäffingen- Tübingen, Deutschland

Typ:

Maicoletta 250

Baujahr:

ca. 1956

Fahrgestellnummer:

7042xx

Motor:

Maico Einzylinder 2 Takt, 250ccm 14 PS bei 5200 U/min

Besonderheiten:

 

14 Zollräder, einziger deutscher Roller mit 250ccm Hubraum 105 km/h Spitze

 

 

Stärkster in Serie gefertigter BRD Roller. Es gab auch Maicolettas mit 175 ccm deutsche Sparvariante, 277cm und 300 ccm für den Export z.B. England, Schweiz.

Meine 250iger habe ich erst vor kurzem erworben und über den Winter 2007 flott gemacht, wobei der patinierte O- Lack erhalten blieb. Die Sitzbank wurde neu bezogen. Verschleißteile und Reifen erneuert.

Ferdi Dammertz hat die Maicoletta motormäßig überholt, so das sogar der Pendelanlasser willig seine Arbeit aufnahm und den Motor zur ersten Probefahrt anwarf. Sie fährt sich sehr suverän, der Motor zieht wie zu erwarten ordentlich durch. Mal sehen wie die ersten längeren Tests ausfallen. Erstmal brauche ich nun ein Oldtimergutachten um sie in die 07er Zulassung aufzunehmen.

Die 175iger die ich kurz gefahren bin hat schon Spaß gemacht und war auch durch die großen Räder sehr gut zu fahren, bin schon sehr gespannt wie der 250iger auf großer Fahrt zu werke geht.

 

In diesem Sommer bin ich ca. 600km Maicoletta gefahren. In der Stadt ist der schwere und lange Roller recht unhandlich.  Die Maicoletta ist auf der Reise und ausserhalb der Stadt aber Erste Wahl. Der Roller fährt suverän, spurstabil, durch die große Sitzbank sehr bequem und läßt ein hohes Reisetempo zu. Auch längere Reiseetappen dienen nur dem Fahrspass. Der Pendelanlasser nervt, da er nicht sehr kraftvoll arbeitet und es immer einige Sekunden dauert bis er den Motor in Schwung pendelt. Hier wäre ein Dynastart zusammen mit einer unkomplizierteren Lösung der Spritversorgung der I - Punkt gewesen, um den, meiner Meinung nach,  "Besten deutschen Roller" herzustellen. Das alles sind heute natürlich auch Punkte die den Roller besonders machen. Der Klang des Auspuffs erinnert mich übrigens sehr an die gute alte MZ.

 

Suche noch einen guten Auspuff für die Maicoletta.