Zubehör

 

 

 

Rolleraufbockhilfe, im Rahmen der verordneten 3% Konsumgüterproduktion in Glewe hergestellt.

 

 

 

Zubehör- Blinkleuchten von IKA, DDR 50iger Jahre

 

 

 

Blinker aus dem Zubehör, FBK, DDR 50iger Jahre

 

 

 

Anbau-Blinker VEB Metallwerke Ruhla, 60iger Jahre DDR

 

 

 

Blinkleuchten für die Montage direkt an der Roller-Karosserie, oder wie hier mit Adapter zur Lenkermontage am Motorrad, von FER, 60iger Jahre DDR

 

 

 

Zubehörblinker für die Montage am Knieblech, Hersteller HS, 60iger Jahre, BRD

 

 

 

Ochsenaugen Blinker von Hella, 60iger Jahre, BRD

 

 

 

 

 

Wurde über die Gummigriffe geschoben um verschmutzte Hände durch den Gasgriff zu vermeiden. DDR

 

 

 

Spritzlappen aus dem Zubehör, DDR  

 

 

 

 

Zierringe welche durch anbohren der Karosserie montiert wurden. DDR

 

 

 

Andere Variante aus DDR Produktion.

 

 

 

Zierwinkel zur Montage an der Karosserie, siehe mein Berlinroller, DDR

 

 

 

 

Zündkerzenbox "Kuno" für unterwegs, Plastik,  BRD ?

 


 

 

 

    Zündkerzenbox aus Gummi, Isolator, DDR 

  

 

 

 

 

 Es gab Zeiten da waren Zünkerzen Mangelware und wurden regeneriert, DDR

 


 

 

 

 

 


  

 

 

 

 

Dies ist ein elektrischer Nierengurt, NEU, Er wird per Steckdose mit 6V versorgt und verwöhnt den Rollerpiloten mit Wärme. Unklar ist ob Er für den 2-Radbereich gedacht war. Jemand erzählte mir, es wäre wohl eher für Kranfahrer ect. Wer was genaues weiß bitte mitteilen. 

 


 

 

 

 

 

Die bekannteste Ersatzraddiebstahlsicherung für IWL Roller. Unter dem abschließbaren Deckel sitzen gut geschützt dei 3 Schrauben und man kann gleich noch einige kleine Kleinigkeiten unterbringen.

 

 



 

 

 Diebstahlsicherung für das IWL Rollerersatzrad. Typisches Konsumgüterprodukt. Das VEB (K) Diesel Kraftmachinenwerk Karl- Marx- Stadt mußte diese Vorrichtung für die Bürger produzieren. Wird mit der Schraube festgeschraubt und von oben mit dem Schloß verschlossen. Simpel aber efektiv.

 

Eine weitere ist an meinem Wiesel zu sehen, aber wahrscheinlich ein Eigenbau.

 


 

 

 

 

 

Englische Registrierung einer Victoria Nicky, unschwer zu erkennen für das Jahr 1960.

 

 

 

 

Aus Gardinenstangen hergestellte Auspuffblende und Blinkerhutzen die sogar in einer Schlosserei in Auftrag gegeben wurden, sehr gelungen wie ich finde.

 

 

 

Anleitung für eine andere Variante einer Schutzleiste!